14.04.2020

Absage des Frühjahrskonzertes

Liebe Freunde der Musik,

die Coronavirus Pandemie legt das gesamte öffentliche Leben und natürlich auch den Kulturbetrieb bis auf weiteres lahm. Die Rhein-Ruhr Philharmonie ist als Ensemble, wie viele anderen Künstler auch, davon betroffen. In der gegenwärtigen Situation sind für das Orchester weder Proben möglich, noch könnten sich Menschen für ein Konzert versammeln. Daher müssen wir beide Konzerte im Mai absagen.
Wir hoffen, Sie im Herbst am 21. oder 22.11. wieder begrüßen zu können und wünschen Ihnen bis dahin viel Durchhaltekraft und beste Gesundheit.

Ihre Rhein-Ruhr Philharmonie
mit seinen Partnern LWL und Volksbank Sprockhövel eG

Dirigenten


Eine Besonderheit der Rhein-Ruhr Philharmonie sind die wechselnden Dirigenten. Dies bringt eine sehr abwechslungsreiche Probenarbeit mit sich. Da die Konzertprogramme immer mit den Dirigenten zusammengestellt werden, kommen hier die Vorlieben der jeweiligen Dirigenten zum Ausdruck, was zu sehr verschiedenen Programmen führt.

Presse


  • Herbstkonzert in der Henrichshütte begeistert Hattinger

    WAZ, 20.11.2017

  • Überzeugendes Frühlingskonzert von Volksbank klassisch

    WAZ, 23.04.2017

  • Rhein-Ruhr Philharmonie begeistert mit Kontrasten

    WAZ, 20.11.2016

Kontakt


brief (at) rheinruhrphilharmonie.de

Facebook

Peter Hilgers
Vorsitzender
02324/904709

Dr. Johannes Kunze
Stellvertretender Vorsitzender, Schatzmeister, Webmaster

Thomas Döller
Künstlerische Leitung